Mittwoch, 12. April 2017

[DIY] It´s easter time Part 3 - Egg Tower // Osterkarte Eierturm

[DIY] It´s easter time Part 3 - Egg Tower // Osterkarte Eierturm




Ich habe eine weitere Osterkarte für euch. Diese hier bekommen meine Cousinen, für Kinder darf es auch mal etwas rosa sein.

Was ihr benötigt:



[DIY] It´s easter time Part 3 - Egg Tower // Osterkarte Eierturm

So gehts:


  • Den rosanen Karton passend auf die Grundkarte zuschneiden oder mit der Big Shot stanzen. Mit einem weißen Stempelkissen ein paar Wolken stempeln und mit dem Stempelkissen direkt auf das Papier streichen, sodass "Schmierer" entstehen, die dem Hintergrund etwas Tiefe verleihen.
  • 4 Eier in verschiedenen Farben auf weißen Fotokarton stempeln. Den Vogel mit Schwarz stempeln und das "Frohe Ostern" in einer beliebigen, passenden Farbe, z.B. grün. Alles gut trocknen lassen.
  • Das Gras am unteren Ende auf das rosa Papier mit grün stempeln. Dann auf der Grundkarte mit doppelseitigem Klebeband oder Kleber befestigen.
  • Die Eier ausschneiden. 
  • Den Vogel mit Aquarellfarben ausmalen und trocknen lassen. Dann vorsichtig ausschneiden. 
  • Den Schriftzug mit der Fahne ausstanzen und auf die rosa Karte kleben.
  • Die Eier abwechselnd mit und ohne 3D Kebepads aufstapeln. Den Vogel auf das oberste Ei setzen. 
  • Den Schmetterling stempeln und trocknen lassen.

[DIY] It´s easter time Part 3 - Egg Tower // Osterkarte Eierturm

Viel Spaß beim Nachmachen!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen