Mittwoch, 31. August 2016

[Fashion] Plaid Everywhere Around: Grey Skirt & Plaid Shirt

[Fashion] Plaid Everywhere Around: Grey Skirt & Plaid Shirt

The most timeless pattern which never go out of style. Plaid. This year it´s impossible to not wear it. They are so easy to combine. With simple jeans, a skirt, a dress, a scarf, oversized or not, casual style, evening looks... There is nothing which is not possible! 

[Fashion] Plaid Everywhere Around: Grey Skirt & Plaid Shirt[Fashion] Plaid Everywhere Around: Grey Skirt & Plaid Shirt[Fashion] Plaid Everywhere Around: Grey Skirt & Plaid Shirt

In this outfit I´ve combined my oversized plaid shirt dress, knotted it at tight and wear a grey skirt with black pumps. 

[Fashion] Plaid Everywhere Around: Grey Skirt & Plaid Shirt[Fashion] Plaid Everywhere Around: Grey Skirt & Plaid Shirt

Plaid shirt: H&M, ca. 20€ (old, similar here and here) // 
Skirt: NoName, ca. 10€ // Pumps: Evita, ca. 100€

Montag, 29. August 2016

[Music Monday] Blue October - The Answers

[Music Monday] Blue October - The Answers



*Please scroll down for the english translation! 

Die Wahl des heutigen Music Monday fiel auf Blue October und ihr erstes Album namens The Answers

Die Künstler

Blue October ist eine amerikanische Rockband, die momentan aus fünf Männern besteht. Die Texte werden von Justin Furstenfeld, dem Sänger der Band geschrieben, und behandeln persönliche Lebenserfahrungen von ihm. Viele der Texte behandeln psychische Störungen, da der Sänger seit seinem 14. Lebensjahr an Depressionen leidet. Daher haben viele Lieder einen melancholischen Unterton. Die Band ist außerdem Mitglied einer deutschen Organisations namens Freunde fürs Leben, die für Aufklärung über Depressionen und Suizid sorgt. Gegründet wurde die Band bereits 1995, in dieser Zeit wurden 7 Studioalben, 3 Konzertalben und mehrere Singles veröffentlicht. 

Die CD

The Answers ist das erste Album von Blue October und wurde aus eigenen Mitteln finanziert. Erst später wurde es neu aufgenommen, als die Band immer größere Bekanntheit erreichte. 


  1. The Answer
  2. Two A.M. Lovesick
  3. The 21st
  4. Breakfast After Ten
  5. Italian Radio
  6. For My Brother
  7. Sweet and Somber Pigeon Wings
  8. Weaknesses
  9. Blue Sunshine
  10. Mr. Blue´s Menu
  11. Darkest Side Of Houston´s Finest Day
  12. Tomorrow
  13. Black Orchid

Auch hier sind wieder viele Songs enthalten, die von der Traurigkeit einer Depression erzählen. Black Orchid ist die reine Depression in musikalischer Form. Ein einzigartiger, wundervoller Song! Auch die anderen Songs berühren einen zutiefst. 

Anspieltipps: Black Orchid, The Answer, For My Brother, Tomorrow



Die CD könnt ihr hier kaufen (klick!), das MP3-Album findet ihr hier (klick!).


* Wie immer möchte ich euch dazu anhalten, die Musik, die ihr mögt legal zu erwerben! Unterstützt die Künstler und Musiker, indem ihr die CD oder die MP3-Downloads kauft. Musiker brauchen unsere Unterstützung! 

_________________________________________________

Hello Loves,

todays Music Monday choice is Blue October with their first album The Answers.

The band 

Blue October is an american rock band with five men. The texts are wrote by Justin Furstenfeld, the singer of the band. They are about experienes of his life. Most about the texts are about mental illness, because the singer has depression since the age of 14. That´s why so many songs are melancholic. The Band is as well member of a german organisation namend Freunde fürs Leben (Friends for Life), which spread awareness for depression and suicide.  
The band was founded in 1995 and they published 7 albums, 3 concert albums and some singles. 

The CD

The Ansers is the first album of Blue October and it was payed by themselves. Later it was recorded again by their new label as the band was more famous. 
  1. The Answer
  2. Two A.M. Lovesick
  3. The 21st
  4. Breakfast After Ten
  5. Italian Radio
  6. For My Brother
  7. Sweet and Somber Pigeon Wings
  8. Weaknesses
  9. Blue Sunshine
  10. Mr. Blue´s Menu
  11. Darkest Side Of Houston´s Finest Day
  12. Tomorrow
  13. Black Orchid
Many songs are about the pain of a depression. Black Orchid is the pure depression in music. A wonderful, unique song! The other songs are as well very touching. 

Listening tippsBlack Orchid, The Answer, For My Brother, Tomorrow

You can buy the CD here (klick!), and the MP3-album can be bought here (klick!).

* As always I want to aks you to buy the CD or the MP3-Downloads from those Musicians you like to support them. They need our support! 

Love,
Madie

Sonntag, 28. August 2016

Quote of the Day - 28.08.2016

Growth is painful. Change is painful. But nothing is as painful as staying stuck somewhere you don´t belong. Mandy Hale
Growth is painful. Change is painful. But nothing is as painful as staying stuck somewhere you don´t belong. Mandy Hale

[DIY] Schulanfang-Special: Geschenkideen Übersicht

Hier findet ihr eine kleine Übersicht von möglichen Geschenken zur Einschulung:


[DIY] Schulanfang-Special: Geschenkideen Übersicht


[DIY] Schulanfang-Special: Geschenkideen Übersicht

[DIY] Schulanfang-Special: Geschenkideen Übersicht

  • Sticker ABC oder ähnliches (z.B. bei Rossmann)
  • Kästchen zur Aufbewahrung schöner Dinge (z.B. bei Rossmann)
[DIY] Schulanfang-Special: Geschenkideen Übersicht

  • Uhr zum Uhrzeit-üben (Anleitung)
  • Hefte, Notizbücher & Co
  • Stempel
  • Stifte
  • Glücksbringer
  • Freunde-Buch
  • Leeres oder gefülltes Fotoalbum
  • Bücher für Leseanfänger
  • Jahresausweis für die örtliche Bibliothek
  • Trinkflasche
  • Hausaufgaben-Heft
  • Leuchtstreifen für Kleidung
  • Kartenspiel
  • Haarspangen
  • Armband
  • Sorgenfresser um alle Sorgen loszuwerden (z.B. hier und hier)
[DIY] Schulanfang-Special: Geschenkideen Übersicht

  • Wecker
  • Armbanduhr
  • Wassermalfarben-Kasten
  • Zeichenblock
  • Namens-Anhänger
  • Stifte-Mäppchen
  • Zahlen-Spiele
  • Lese-Spiele
  • Süßigkeiten
  • ...
Habt ihr weitere Ideen? Dann schreibt es mir in die Kommentare! :) 

Samstag, 27. August 2016

[Books] Richelle Mead - Vampire Academy (1) Blutsschwestern

[Books] Richelle Mead - Vampire Academy (1) Blutsschwestern


Mein Review zur Buchverfilmung findet ihr hier

allgemein

Titel: Vampire Academy (1) Blutsschwestern
Originaltitel: Vampire Academy
Autor: Richelle Mead
Verlag: LYX
Preis: 9,99€
Genre: Fantasy
Format: Taschenbuch
Seitenanzahl: 347
ISBN: 978-3-8025-9426-7
Original Erscheinungsdatum: 2007
Deutsches Erscheinungsdatum: 2014

Kaufen?

kurzbeschreibung

"St. Vladimir ist eine Schule für junge Vampire. Auch Rose Hathaway - halb Mensch, halb Vampirin - wird hier zur Wächterin ausgebildet. Sie hofft, eines Tages ihrer besten Freundin Lissa zur Seite zu stehen, der letzten Überlebenden der Vampirfamilie Dragomir. Da kommt es zu einer Reihe merkwürdiger Vorfälle. Irgendjemand scheint es auf Lissas Leben abgesehen zu haben. Der Einzige, dem sich Rose anvertrauen kann, ist der attraktive Wächter Dimitri..."

erster satz

"Ich spürte ihre Angst, noch bevor ich ihre Schreie hörte."

zitate

"Keine Bange. Ich beiße nicht. Nun, zumindest nicht auf die Art und Weise, vor der du dich fürchtest."
S. 65

"Wenn du nicht so wahnsinnig wärest, würde es richtig Spaß machen,mit dir rumzuhängen."
S. 240

inhalt

Rose und Lissa sind beste Freundinnen - und von ihrer alten Schule St. Valdimir geflohen. Nach zwei Jahren auf der Flucht fängt der Wächter Dimitri Belikov ein und bringt sie zurück. Alle behaupten, die beiden Mädchen wären nur auf der Schule in Sicherheit, doch hier treibt jemand böse Scherze mit Lissa - steckt dahinter mehr als "nur" ein simpler Schülerstreich? Wie sehr ist Lissa in Gefahr? Rose beginnt mit Dimitri zu üben, um Lissa beschützen zu können und schnell entwickeln sich Gefühle zwischen den beiden, die jedoch nicht sein dürfen. Wie weit muss Rose gehen um ihre beste Freundin zu beschützen? 

Ich bin ehrlich gesagt über den Film auf dieses Buch gekommen. Den Film habe ich mir einmal sehr günstig auf gut Glück bestellt und fand ihn super, daraufhin war natürlich klar, dass ich auch das Buch lesen muss! Im Übrigen finde ich die Verfilmung super, sie ist auch recht nah am Buch und ich finde es sehr schade, dass nicht weitere Bücher der Reihe verfilmt werden. 

Rose ist schön, klug, aber auch sehr witzig und vorlaut, ziemlich rebellisch und aufmüpfig und nie um eine Antwort verlegen. Absolut mein Typ an Protagonistin. Sie weiß sich selbst zu helfen und ich fand Rose einfach großartig! Sie ist ein sehr starker Charakter und ist sehr bedacht auf Lissas Wohlergehen. Die Geschichte ist in der Ich-Form von Rose erzählt, dennoch kommen auch die anderen Figuren nicht zu kurz. Man erfährt viel über die anderen und es bleibt immer spannend. Lissa ist die beste Freundin von Rose und charakterlich die ruhigere, besonnenere von beiden. Aber auch sie würde alles für Rose tun. Und dann wäre da noch Christian, den undurchsichtigen Außenseiter der Akademie, den etwas Dunkles umgibt... Doch Lissa fühlt sich mehr und mehr zu ihm hingezogen und das gefällt Rose gar nicht... Alles in allem eine tolle Vampir-Geschichte, die durchaus neue Ideen aufzuweisen hat und nicht nur ein bloßer Abklatsch andere Vampirgeschichten ist. 
Der Schreibstil ist einfach gehalten, man kann das Buch sehr flüssig lesen. Außerdem macht es neugierig auf mehr und ich bin sehr gespannt, wie die Geschichte weitergeht! 

fazit

Witz. Humor. Spannung. Freundschaft. Liebe. Schulalltag. Mobbing. Beliebt-sein. Außenseiter. Rache. Man bekommt hier vieles geboten. Ein tolles Buch über Vampire und Dhampire, welches nie langweilig wird und einen bis zum Schluss fesselt. 



Quote of the Day - 27.08.2016

elegance is when the inside is as beautiful as the outside. Coco Chanel
elegance is when the inside is as beautiful as the outside. Coco Chanel

Freitag, 26. August 2016

[Beauty] Dudu-Osun Schwarze Seife naturrein

[Beauty] Dudu-Osun Schwarze Seife naturrein


Ich durfte für Pinkmelon die Schwarze Seife von Dudu testen. Vielen Dank.

Übersicht

Marke: Dudu-Osun
Preis: 5,95€
Inhalt: 150g
Haltbarkeit:
Sonstiges: Parfümfrei, Made in Nigeria, Auch bei Problemhaut wie Akne und Neurodermitis geeignet, Erhältlich z.B. hier

[Beauty] Dudu-Osun Schwarze Seife naturrein

Herstellerversprechen

"Fair und nachhaltig produziert: Dudu-Osun, die Originale Shwarze Seife, ist eine Alleskönnerin, DAS Multitasking-Produkt! 
Vielseitig verwendbar - für die tägiche Ganzkörper-Reinigung von Haut und Haar, für eine Gesichtsmaske und sogar als Rasierseife. 100% biologisch abbaubar. Auch für outdoor-Fans bedenkenlos verwendbar zur Körperpflege in Flüssen und Seen...

Inhaltsstoffe

Palmkernöl, Asche verbrannter Kakaobohnenschoten, Natürliches Glyzerin, Wasser, Sheabutter, Honig, Zitronensaft, Limettensaft, Afrikanisches Sandelholz, Ganzblattextrakt der Aloe Vera

[Beauty] Dudu-Osun Schwarze Seife naturrein

Design

Die Seife wird in einer reinen Pappverpackung geliefert, gänzlich ohne Plastik - sehr gut! Der Karton ist schlicht weiß mit schwarzer Schrift. Minimalistisch, aber passend. Die Seife selbst ist schwarz und hat einen Prägedruck "Tropical Naturals".

[Beauty] Dudu-Osun Schwarze Seife naturrein

Anwendung

"Seife mit Wasser ordentlich aufschäumen und in die Haut einreiben und/oder auf die Haare verteilen. Für eine Maske verteilen Sie den üppigen weichen Seifenschaum auf der Haut und lassen ihn kurz auf der Haut antrocknen. Mit klarem Wasser abspülen.
Die Schwarze Seife ist auch als klassische Rasierseife verwendbar. Den üppigen Seifenschaum auf die zu rasierenden Stellen auftragen, wie gewohnt rasieren und Reste mit klarem Wasser abspülen."


[Beauty] Dudu-Osun Schwarze Seife naturrein

Als Handseife: Diese Variante nutze ich am häufigsten. Die Seife schäumt gut auf und reinigt gut. Jedoch kann ich den Geruch der Seife überhaupt nicht ausstehen. Er ist sehr bitter und herb, sehr intensiv. Das ist auch der Grund, warum ich die Seife nach der Testzeit leider eher selten verwende. Die Ergiebigkeit ist top. Der Schaum der Seife ist bräunlich, ebenso hinterlässt sie Spuren im Waschbecken. 

[Beauty] Dudu-Osun Schwarze Seife naturrein

Als Duschgel-Ersatz: Der Schaum lässt sich gut verteilen und die Haut fühlt sich gut gereinigt an. Leider hatte ich das Gefühl, dass die Haut nicht genug Feuchtigkeit bekommt und nach dem Duschen sehr ausgetrocknet ist. Als Duschgel-Ersatz für mich leider nichts.

Als Haarwäsche: Punkt Nummer 1: Dieser Geruch in meinen Haaren. Geht gar nicht. Meine Haare müssen gut riechen, sonst drehe ich durch und das tun sie mit dieser Seife leider überhaupt nicht. Punkt Nummer 2: Die Haare werden zwar gereinigt, aber auch sehr ausgetrocknet. Nach der Haarwäsche sind sie völlig ausgetrocknet, strohig und stehen in alle Richtungen ab. Kämmen kann man sie auch nur ganz schwer. Außerdem fehlt jeglicher Glanz. Da bleibe ich lieber bei meinen normalen Shampoos...

Als Rasierschaum: Hier macht die Seife einen guten Job. Der Schaum lässt die Rasierklingen gut über die Haut gleiten. 

[Beauty] Dudu-Osun Schwarze Seife naturrein

Fazit

Für mich ist die Seife aufgrund des Geruchs leider überhaupt nichts. Ich finde den bitteren Geruch so unangenehm, dass ich während des Testens die Nase zuhalten musste... habe aber auch ein empfindliches Näschen. Wer herbe Gerüche mag und ein reines Naturprodukt haben möchte, kann sich diese Seife mal näher ansehen. Als Duschgel- und Shampoo-Ersatz funktioniert die Seife bei mir nicht, da zu wenig Feuchtigkeit gespendet wird. Die Reinigungswirkung ist jedoch gut.

+ gute Reinigungswirkung

+ gute Ergiebigkeit

- sehr bitterer, intensiver Geruch
- trocknet Haut und Haare aus

[Film Friday] Wir sind die Nacht

[Film Friday] Wir sind die Nacht



Allgemein

Titel: Wir sind die Nacht
Originaltitel: Wir sind die Nacht
Erscheinungsjahr2010
Drehbuch: Dennis Gansel, Jan Berger
RegieDennis Gansel
Filmproduktion: Constantin Film
Laufzeitca. 95 Minuten
FSK: ab 16 Jahren
Darsteller: Karoline Herfurth, Nina Hoss, Jennifer Ulrich, Anna Fischer
Genre: HorrorFantasy

KaufenDVDBluRaySoundtrackBuch




Worum geht´s?

"Die 20-jährige Lena hält sich durch kleinere Diebstähle über Wasser. Bei einem ihrer Beutezüge durch das nächtliche Berlin trifft sie auf die attraktive Louise, die Besitzerin eines illegalen Nachtclubs. Was Lena nicht weiß, Louise ist die Anführerin eines tödlichen, weiblichen Vampir-Clans, dem auch die elegante Charlotte und die abgedrehte Nora angehören. Fasziniert von der attraktiven Erscheinung, erliegt Lena bereits in der ersten Nacht der blutigen Gier von Louise und wird gebissen. Fortan erfährt die einst verwahrloste Lena den Fluch und den Segen ihres neuen, ewigen Lebens. Sie genießt den Luxus, die Partys, die grenzenlose Freiheit, doch schon bald machen ihr der unstillbare Blutdurst und die Mordlust ihrer Begleiterinnen zu schaffen. Als eine Reihe von Leichen die Polizei auf die Spur der Todesengel führt und sich Lena auch noch in den ermittelnden Kommissar verliebt, geraten die Ereignisse völlig außer Kontrolle..."

Zitate

"Wenn man nicht wie die anderen sein möchte, dann gibt es zwei Möglichkeiten. Du gehst an ihrer Welt zugrunde. Oder du erschaffst dir deine eigene!"

"Du ahnst nicht, welche Wunder dich erwarten."

"Menschen gehen so schrecklich schnell kaputt!"
Meine Meinung

Lena stammt aus ärmlichen Verhältnissen und hält sich mit Diebstählen über Wasser. Versehentlich gerät sie dabei an den jungen Kommissar Tom, der sie jedoch nicht verhaftet, sondern gehen lässt. Eines Nachts trifft Lena dann auf Louise, die ein dunkles Geheimnis hütet: sie ist die Anführerin eines Vampir-Clans, bestehend aus der Techno-verliebten Nora und der traurigen Charlotte. Louise ist angetan von Lenas Erscheinung und verwandelt sie in einen Vampir. Lena muss daraufhin lernen, mit ihrem neuen, ewigen Leben zurecht zu kommen und lässt sich vom Luxus, den Parties und der Freiheit verführen. Doch gleichzeitig bleibt sie erstaunlich sensibel für einen Vampir und versucht die Menschen zu schützen, die wahllos die Opfer ihrer Begleiterinnen werden. Das verursacht einige Probleme...

Ich habe so meine Probleme mit deutschen Filmen...die meisten finde ich einfach nur grausam schlecht. Ein paar wenige finde ich gelungen und nur ganz wenige wirklich richtig gut. Dennoch wollte ich mir "Wir sind die Nacht" unbedingt anschauen. 
Die Schauspieler können allesamt wirklich überzeugen. Jeder spielt seine Rolle perfekt.
Auch die Bild-Optik und die Actionszenen können sich sehen lassen. Für deutsche Verhältnisse alles wirklich ziemlich gelungen. Schön viel Blut, aber nicht übertrieben oder allzu unrealistisch, Dramatik, aber auch ein paar tiefgehende Momente. Die Musik dazu ist sehr passend! 
Allerdings fehlt mir ein bisschen der rote Faden in der Geschichte. Alles plätschert so vor sich hin, aber die richtige Story fehlt irgendwie. Des Weiteren bleiben die Figuren größtenteils zu oberflächlich und man versteht ihre Motive nicht. Da ist definitiv Luft nach oben!  

Fazit

Ein solider Vampirfilm mit Action und Blut und herausragenden Schauspielern. Leider bleibt die Story zu flach und es fehlt der rote Faden. Kann man sich mal ansehen, ein absolutes Muss ist der Film jedoch leider nicht. 


Quote of the Day - 26.08.2016

People with good intentions make promises but people with good character keep them.
People with good intentions make promises but people with good character keep them.

Donnerstag, 25. August 2016

Quote of the Day - 25.08.2016

Forget it enough to get over it, remember it enough so it doesn´t happen again.
Forget it enough to get over it, remember it enough so it doesn´t happen again.

Mittwoch, 24. August 2016

[Fashion] I Solemnly Swear That I Am Up To No Good: A Harry Potter Outfit

[Fashion] I Solemnly Swear That I Am Up To No Good: A Harry Potter Outfit

I am a Potterhead. And I always will be. As I saw this shirt with the quote "I Solemnly Swear That I Am Up To No Good" I had to buy it. I´ve combined it with jeans shorts and lime green sandals. 

[Fashion] I Solemnly Swear That I Am Up To No Good: A Harry Potter Outfit[Fashion] I Solemnly Swear That I Am Up To No Good: A Harry Potter Outfit

Shirt: Primark, ca. 15€ // Shorts: H&M, ca. 15€ // 
Sandals: NewLook, ca. 30€ //

Quote of the Day - 24.08.2016

Don´t just be good to others. Be good to yourself too.
Don´t just be good to others. Be good to yourself too.

Dienstag, 23. August 2016

Quote of the Day - 23.08.2016

Staying in a situation where you´re unappreciated isn´t called loyalty; it´s called breaking your own heart.
Staying in a situation where you´re unappreciated isn´t called loyalty; it´s called breaking your own heart.

Montag, 22. August 2016

[Music Monday] Taylor Swift - 1989

[Music Monday] Taylor Swift - 1989



*Please scroll down for the english translation! 

Willkommen zu einem neuen Music Monday. Heute geht es um eine sehr bekannte Sängerin und ihr neues Album: Taylor Swift und 1989.

Der Künstler

Es gibt vermutlich niemand, der Taylor Swift nicht kennt. Die amerikanische Sängerin, Songwriterin, Musikproduzentin und Schauspielerin gehört zu den erfolgreichsten Künstlern unserer Zeit. 2006 veröffentlichte sie ihr Debütalbum Taylor Swift. Ihr Album Fearless war das meistverkaufte Album des Jahres 2009. Taylor Swift erhielt viele Awards und Auszeichnungen.

Die CD

Dass sich Taylor Swift immer weiter vom Country entfernt, dürfte jedem klar sein. 1989 ist ein reines Pop-Album, auf dem Country nicht mehr zu finden ist. Wer damit zurecht kommt, erhält ein gut durchdachtes Pop-Album mit klarem Sound und schönen Songs, die Spaß machen. 

  1. Welcome to New York
  2. Blank Space
  3. Style
  4. Out of the Woods
  5. All You Had to Do was Stay
  6. Shake it Off
  7. I Wish You Would
  8. Bad Blood
  9. Wildest Dreams
  10. How You Get the Girl
  11. This Love
  12. I Know Places
  13. Clean


Anspieltipps: Blank Space, Wildest Dreams, This Love, I know Places

Die CD könnt ihr hier kaufen (klick!), das MP3-Album findet ihr hier (klick!).

* Wie immer möchte ich euch dazu anhalten, die Musik, die ihr mögt legal zu erwerben! Unterstützt die Künstler und Musiker, indem ihr die CD oder die MP3-Downloads kauft. Musiker brauchen unsere Unterstützung! 

_________________________________________________

Hello Loves,

welcome to another Music Monday! Today it´s all about a really popular and famous singer and her new album: Taylor Swift with 1989.

The band 

I think there´s nobody out there who don´t know Taylor Swift, yet. The american singer, songwriter, music producent and actress is one of the most popular and successful artist of all time. 2006 she published her first album. The album fearless was the most selled album in the year 2009. Taylor Swift won several awards. 

The CD

Taylor Swift former country-star is more and more into pop. 1989 is a pop-album, where you will find no country. If you´re okay with that you get a great pop-album with great sound and beautiful songs. 

  1. Welcome to New York
  2. Blank Space
  3. Style
  4. Out of the Woods
  5. All You Had to Do was Stay
  6. Shake it Off
  7. I Wish You Would
  8. Bad Blood
  9. Wildest Dreams
  10. How You Get the Girl
  11. This Love
  12. I Know Places
  13. Clean


Listening Tipps: Blank Space, Wildest Dreams, This Love, I know Places


You can buy the CD here (klick!), the MP3-album can be bought here (klick!).

* As always I want to aks you to buy the CD or the MP3-Downloads from those Musicians you like to support them. They need our support! 

Love,
Madie

Sonntag, 21. August 2016

[DIY] Schulanfang-Special: Schlüsselanhänger Eule und Vogel

[DIY] Schulanfang-Special: Schlüsselanhänger Eule und Vogel



Wenn man in die Schule kommt, bekommt man auch oft seinen ersten, eigenen Schlüssel. Und dafür braucht jedes Schulkind natürlich auch einen passenden Schlüsselanhänger! 

Was ihr dafür braucht:


  • Schlüsselanhängerring
  • Filz in verschiedenen Farben (z.B. bei Müller)
  • Nadel
  • Faden
  • Band
  • Watte
  • Vorlage:
[DIY] Schulanfang-Special: Schlüsselanhänger Eule und Vogel

[DIY] Schulanfang-Special: Schlüsselanhänger Eule und Vogel



Anleitung:


  • Zeichnet euch die gewünschte Form auf den Filz auf und schneidet vom Gründkörper zwei gleiche Formen aus. Die Eule benötigt zwei weiße Augen und schwarze Punkte, einen Schnabel und zwei Flügel. Der Vogel einen Flügel und einen Schnabel. 
  • Näht die Flügel, Schnabel und Augen auf eine Grundform. Dann legt die beiden Grundformen aufeinander und beginnt, diese zusammenzunähen. 
  • Bevor beides vollständig zusammengenäht ist, den Körper mit Watte füllen.
  • Ein Band abschneiden, den Schlüsselring darin auffädeln, zwischen die beiden Grundformen stecken und fest vernähen. 

Samstag, 20. August 2016

[Books] J. K. Rowling - Harry Potter and the Cursed Child Part One and Two

[Books] J. K. Rowling - Harry Potter and the Cursed Child Part One and Two


allgemein

Titel: Harry Potter and the Cursed Child
Originaltitel: Harry Potter and the Cursed Child
Autor: J. K. Rowling, John Tiffany, Jack Thorne
Verlag: Little, Brown
Preis: ca. 19,99€
Genre: Fantasy, Theaterskript
Format: Gebunden
Seitenanzahl: 330
ISBN: 978-0-7515-6535-5
Original Erscheinungsdatum: Juli 2016
Deutsches Erscheinungsdatum: Oktober 2016

Kaufen?

kurzbeschreibung

"The Eigth Story. Nineteen Years later... It was always difficult being Harry Potter and it isn´t much easier now that he is an overworked employee of the Ministry of Magic, a husband, and father of three school-age children. While Harry grapples with a past that refuses to stay where it belongs, his youngest son Albus must struggle with the weight of a family legacy he never wanted. As past and present fuse ominously, both father and osn learn the uncomfortable truth: sometimes, darkness comes from unexpected places."

erster satz

"A busy and crowded station, full of people trying to go somewhere."

inhalt

Neuigkeiten von Harry Potter. Ihr glaubt gar nicht, wie aufgeregt ich war! Ich hatte ja gehofft (oder hoffe immer noch...), dass das Theaterstück gefilmt und als DVD verkauft wird, denn ich würde wirklich gerne sehen, wie die Schauspieler das Skript umsetzen. Vielleicht schaffe ich es ja sogar irgendwann, mal nach London zu reisen und mit den Friday Forty Karten zu ergattern... Wer weiß, wer weiß. Träumen ist ja noch erlaubt, oder? Jedenfalls war ich dann trotzdem sehr gespannt auf das Skript. Und konnte es kaum erwarten, es endlich in den Händen zu halten! Gleichzeitig hatte ich aber auch etwas Angst, es zu lesen, weil ich befürchtete, dass es einfach nicht an "meinen" Harry Potter heranreichen würde und ich zutiefst enttäuscht wäre... Lesen musste ich es aber natürlich trotzdem! Und zwar innerhalb weniger Stunden!

Harry ist gestresst. Sein Job im Ministerium verlangt ihm einiges ab und dann wären da noch seine Kinder... allen voran sein jüngster Sohn Albus. Der ihm doch einige Sorgen macht. Albus hingegen hat schwer zu kämpfen mit dem Ruhm seines Vaters - und dem Ruhm, den er ungewollt dadurch mitbekommt. Und da kommt er auf eine Idee - und verursacht einiges an Chaos! 

Schon nach den ersten Seiten wusste ich: Ja, die Magie ist zurück. Es ist KEIN ROMAN. Es ist ein Skript. Für ein Theater. Es stehen also Regieanweisungen dran und die Dialoge. Es ist kein Roman. Und das scheinen viele nicht zu verstehen. Man sagt ja bei Shakespeares Stücken auch nicht: "Aber das ist ja gar kein Roman *heul*". Dennoch schaffen es die Autoren, Spannung entstehen zu lassen, einen mitzureißen und man kann sich perfekt in die Figuren einfühlen. Das Skript ist spannend, witzig, dramatisch, fesselnd, zum lachen, zum weinen... Einfach magisch! 
Einen bestimmten Plot fand ich etwas ... naja, unvorstellbar. Diejenigen, die es gelesen haben, wissen bestimmt, wovon ich spreche ;) Sich das auch nur vorzustellen ist so...unmöglich :D Aber wer weiß, möglich ist ja alles... Ansonsten ist die Story für mich sehr plausibel und es macht einfach Spaß, alle wieder zu treffen: Harry, Ginny, Hermine, Ron, Professor McGonagall... Hach... Ich würde am liebsten gleich wissen, wie es danach weitergeht. Oder das Skript eben noch mal lesen. Und noch mal. Und noch mal...

fazit

Ein magisches Buch, welches einen erneut in die Welt von Harry Potter eintauchen lässt. Eine Geschichte über Familie, Freundschaft, Liebe, Zukunft, Vergangenheit, Mut und Möglichkeiten. Die Skriptform tut dem Lesespaß keinen Abbruch, die Story bleibt spannend und fesselnd bis zur letzten Seite! Ein absolutes Muss für jeden Harry Potter Fan! 


Freitag, 19. August 2016

[Film Friday] Dating Queen


[Film Friday] Dating Queen



Allgemein

Titel: Dating Queen
OriginaltitelTrainwreck
Erscheinungsjahr2015
DrehbuchAmy Schumer
RegieJudd Apatow
FilmproduktionUniversal Pictures 
Laufzeitca. 120 Minuten
FSK: ab 12 Jahren
Darsteller: Amy Schumer, Bill Hader, LeBron James, Ezra Miller, Daniel Radcliffe
Genre: Komödie

KaufenDVDBluRay



Worum geht´s?

""Monogamie ist unrealistisch" - Das ist das Lebensmotto, mit dem Amy aufgewachsen ist. Als erfolgreiche Reporterin eines Männermagazins lebt sie heute auf der Dauerparty-Überholspur: Sex, Drugs and Rock ´n´Roll - ungebunden, frei und ohne die einengende Langeweile einer romantischen Beziehung. Doch als sie für einen Artikel auf den charmanten Sportarzt Aaron Conners trifft, beginnt ihr klarzuwerden, dass es doch mehr geben könnte, als nur einen Haufen Spaß und reihenweise Dates..."

Zitate

"Monogamie ist unrealistisch!"

"Du musst keine Angst vor der Ehe haben, nur weil du das Konzept nicht verstehst!"

Meine Meinung

Amy will keine feste Bindung eingehen, stattdessen liebt sie Dates und Sex - aber bitte ohne Übernachtung! Ihre Schwester hingegen ist verheiratet, zieht den Sohn ihres Mannes mit auf und will auch noch selbst Kinder! Für Amy absolut unverständlich. Kein Wunder also, dass zwischen den beiden Frauen oft die Fetzen fliegen. 
Eines Tages bekommt Amy die Aufgabe, Aaron Conner zu interviewen und einen Artikel über den jungen Sportarzt zu schreiben. Da gibt es nur ein Problem: Amy hasst Sport. Und der Arzt erscheint ihr auch noch völlig langweilig. Doch dann landen die beiden im Bett - und Amy übernachtet bei ihm! Gibt es vielleicht doch mehr als nur das kurzweilige Vergnügen? 

Tja, was soll man zu diesem Film sagen... Am Anfang ist es eine klassische Komödie. Viel Sex, viele Klischees - so etwas sollte man mögen. Gegen Mitte/Ende des Films ist von der Komödie jedoch kaum noch etwas zu sehen, denn da wird der Film sehr ernst. Man benötigt also mehrere Dinge für diesen Film: freizügigen Humor und den Willen, auch ein Komödien-Drama durchzustehen. Wer nur zwei Stunden lang lachen will, ist hier falsch. 
Humor ist ja so eine Sache für sich... Meine Familie behauptet immer, ich hätte keinen Humor, aber das ist nicht wahr. Ich habe einfach nur eine andere Art von Humor. Eher britisch. Düster. Dennoch kann ich bei Komödien auch oft lachen, solange die Witze nicht zu doof sind oder allzu Fäkalienlastig... Diesen Film empfand ich als eher durchwachsen. Es sind ein paar gute Witze dabei, aber ich konnte einfach keine wirkliche Beziehung zu den Figuren herstellen. Was mit Amy passiert war mir zugegebenermaßen ziemlich egal und auch Aaron war nicht unbedingt jemand, auf dessen Happy End ich hingefiebert habe. Nicht dass die Schauspieler extrem schlecht gewesen wären, aber sie passten einfach irgendwie nicht zueinander... Fand ich jedenfalls. Am besten war beinahe Daniel Radcliffe als Hundeausführer - der jedoch leider nur als kurzweiliger Film, den sich die Protagonistin ansieht, einen Auftritt hat. 
Viele der Szenen im Trailer wurden übrigens stark abgeändert oder kommen gar nicht vor! Das finde ich etwas verwirrend...

Fazit

Ein paar nette Witze, ein Drama inmitten einer Komödie... Aber größtenteils konnte mich der Film leider nicht überzeugen.