Mittwoch, 7. Oktober 2015

[Films] Fringe - Grenzfälle des FBI: Staffel 1 (TV-Serie)

[Films]  Fringe - Grenzfälle des FBI: Staffel 1 (TV-Serie)

Allgemein

Titel: Fringe - Grenzfälle des FBI
Originaltitel: Fringe
Erscheinungsjahr: 2008
Drehbuch: J. J. Abrams, Alex Kurtzman, Roberto Orci
Regie: J. J. Abrams
Filmproduktion: Warner Bros, Television, Bad Robot Productions
Laufzeit: 986 Minuten (Folgen á ca. 50 Minuten)
FSK: 16
Genre: Science-Fiction, Mystery, Crime

Kaufen? DVD, BluRay



Worum geht es?

"Teleportation. Gedankenkontrolle. Unsichtbarkeit. Astralprojektion. Mutation. Kaum ein Phönomen, das es nicht gibt in Fringe - Grenzfälle des FBI, der neuen atemberaubenden Serie von J. J. Abrams (Stark Trek, Lost, Alias), Robert Orci und Alex Kurzman (Stark Trek, Transformers), wobei die Grenzen zwischen klassischer Polizeiarbeit und Übersinnlichem fließend sind. 
Die Geschichte entspinnt sich um drei ungewöhnliche Partner - einer jungen, schönen und ehrgeizigen FBI-Agentin, einem brillanten Wissenschaftler, der die letzten 17 Jahre in einer Irrenanstalt gesessen hat, und dessen ebenso zynischen wie charmanten Sohn. Gemeinsam untersuchen sie eine Reihe bizarrer Todes- und Unglücksfälle, bekannt als "das Schema". Der Verdacht liegt nahe, dass jemand die ganze Welt als Laboratorium benutzt. Und viele Hinweise führen zu Massive Dynamic, einem undurchsichtigen internationalen Unternehmen, das vielleicht mächtiger als jeder Staat ist."

Darsteller

Anna Torv: Sie spielt die toughe und ehrgeizige Olivia Dunham wirklich überzeugend. Mal undurchsichtig und distanziert, mal verletzlich und verwirrt. Sie hat wirklich viele Facetten und spielt jede Olivia überzeugend und gut. 

Joshua Jackson: Der perfekte Peter Bishop. Man kann gar nicht anders, als sich in ihn zu verlieben, selbst wenn er den fiesen und zynischen Peter spielt. Denn auch er hat viele verschiedene Charakterzüge - und viele Geheimnisse. 

John Noble: Ich kann mir keinen anderen Walter vorstellen. John Noble ist einfach genial! Mal möchte man ihn einfach nur in den Arm nehmen und beschützen und mal eine reinhauen, weil er so idiotische Ideen hat. John Nobels schauspielerische Leistung jedenfalls ist mehr als nur überzeugend! 

Auch der Rest des Casts ist durch und durch gut gewählt. 

[Films]  Fringe - Grenzfälle des FBI: Staffel 1 (TV-Serie)

Zitate

"Das einzige, was besser ist als eine Kuh, ist ein Mensch. Es sei denn, man benötigt Milch. Dann braucht man unbedingt eine Kuh."
Walter Bishop - Folge 1

"Verlangen Sie von mir, dass ich ihn am Leben lasse?" ... "Ähm. Das wäre wohl das Beste..."
Walter Bishop & Olivia Dunham - Folge 3

"Die Frau hab ich schon mal gesehen... Wieso kommt sie mir so vertraut vor?" - "Vielleicht, weil du gestern ihre Zwillingsschwster obduziert hast, weißt du noch? Blonde Locken, etwa 1,70, gut durchgebraten, mit geschmolzener Füllung..."
Walter & Peter Bishop - Folge 19

Meine Meinung

Fringe ist wohl die Serie, die ich am häufigsten gesehen habe. Auch nach mehrmaligem Anschauen liebe ich die Folgen immer noch, die Fälle bleiben spannend und besonders die Geschichte zwischen Olivia und Peter kann mich immer noch fesselnd. Und nicht zu vergessen natürlich Walter Bishop, der diese Serie nämlich zu etwas ganz besonderem macht. 

Die Serie ist eine Mischung aus Krimiserie, Mystery und Science-Fiction. Bei vielen Fällen denkt man auch, dass so etwas vielleicht wirklich möglich wäre - was wirklich erschreckend ist! Zwischen all den spannenden Todesfällen, den familiären und freundschaftlichen Verzwickungen und Liebesgeschichten bekommt man wissenschaftliche Fakten geliefert. Und genau deswegen kommt einem die Serie trotz all der mystischen Elemente recht real vor. 

Die Schauspieler sind durchweg gut gewählt und zwar ohne Ausnahme. Die Fälle sind teilweise völlig unabhängig von einander und manchmal hängen sie zusammen, was die Serie spannender macht und abwechslungsreicher. 
Doch auch der Witz kommt nicht zu kurz. Besonders Walter Bishops Sprüche sind zum Schreien, und auch Peters Zynismus und Sarkasmus lässt einen oft schmunzeln oder laut lachen. 

Fazit

Die perfekte Mischung aus Action, Humor, Spannung, Mystery und Science Fiction. Eine Serie, die von A bis Z mehr als gelungen ist. Empfehlung für alle, die auf SciFi, Mystery und Crime stehen! 




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen